DE  EN  CH  PL  NL  BE  RU  CZ  FR  Kontakt  Hotline +49 5932 506-0

News

Fr, 01 Dezember 2017

CEWE Oldenburg erweitert Räumlichkeiten

Multifunktionale Büros aus ELA Containern

Bei Europas führendem Fotoservice CEWE läuft es gut. So gut, dass die Raumkapazitäten nicht mehr ausreichen. CEWE suchte daher kurzfristig eine Unterbringung für mehrere Büroarbeitsplätze. Das Unternehmen wurde fündig bei ELA – Spezialist für multifunktionale Räume in Containerbauweise. In direkter Nähe zum CEWE Hauptsitz in Oldenburg ergänzt seit Mitte des Jahres ein 370 Quadratmeter großer Komplex aus ELA Büromodulen die vorhandenen Räumlichkeiten.

Di, 07 November 2017

Luxushotel in Dubai setzt auf ELA Container

Mobiles Gastronomiekonzept am Point of Sale überzeugt

Wann bekommt man am meisten Appetit auf ein Eis oder einen kühlen Drink? Genau, in der Sonne am Strand. Als Gastronom tut man gut daran, den Weg zur nächsten Bar oder Eisdiele möglichst gering zu halten und sich am besten direkt am Point of Sale zu platzieren. Dank der mobilen Gastronomiekonzepte von ELA ist das kein Problem.

Mi, 11 Oktober 2017

Erholung in der Mittagspause

ELA Kantine für Schmitz Cargobull

Die Anforderungen an Berufstätige nehmen laufend zu. Deshalb ist eine ausgewogene Ernährung für die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit besonders wichtig. Fast ein Fünftel aller Erwerbstätigen isst regelmäßig in der Betriebskantine.

Mo, 25 September 2017

Weltausstellung Lutherstadt

Zum 500. Mal jährt sich in diesem Jahr die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther der Überlieferung nach an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug. An dem Ort, wo vor 500 Jahren alles begann, feiert nun die Lutherstadt Wittenberg das Reformationsjubiläum. Die Weltausstellung Reformation „Tore der Freiheit“ umfasst acht Installationen in sieben Torräumen.

Mo, 11 September 2017

Coffee to go für Studenten

ELA Container unterstützt Hochschulprojekt

Kaffee gehört zu Studenten wie der Dozent in den Hörsaal. An der Hochschule Düsseldorf gibt es den Koffeinkick nun aus einem von Studenten selbst umgebauten ELA Container.

Innerhalb eines vierwöchigen Workshops entwarfen und konstruierten Architektur- und Designstudenten der Hochschule Düsseldorf und der Peter Behrens School of Arts ein mobiles Café.