DE  EN  CH  PL  NL  BE  RU  CZ  FR  Kontakt  Hotline +49 5932 506-0

ELA stellt Brand-Simulationsraum: Feuerwehr Rüsselsheim auf „Rescue-Days 2013“

Im Rahmen der Rescue-Days 2013, bei denen sich die Rüsselsheimer Hilfsorganisationen der Öffentlichkeit vorstellten, nutzte die Feuerwehr eine ELA-Einheit als Brand-Simulationsraum.

Organisatorin Elke Schubert hatte einen ELA-Stahl-Seecontainer mit Möbeln und Küche vollständig eingerichtet, um eine realitätsnahe Brand-Situation und eine Fett-Explosion zu simulieren.

Durch die offene Konstruktion des ELA-Raumes konnten die Besucher der Rescue-Days die Entstehung und den Ablauf der Brandereignisse anschaulich und dennoch sicher verfolgen.

Die Rüsselsheimer „Rescue-Days“ finden auf dem Gelände rund um das Rathaus und auf dem Mainvorland statt. Interessierte Bürger haben die Möglichkeit, die Leistungen und das Equipment von Organisationen wie der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft, des Deutschen Roten Kreuzes, der Freiwilligen Feuerwehren in und um Rüsselsheim, des Malteser Hilfsdienstes und des Technischen Hilfswerks kennenzulernen.

Download